DAS ONLINE AUTO MAGAZIN
Autoreparaturen

Außenspiegel am Auto kleben, reparieren oder austauschen?

Pinterest LinkedIn Tumblr
5/5 - (2 Stimmen)

Der Außenspiegel ist zweifelsohne ein wichtiges Sicherheitselement an Ihrem Fahrzeug. Er ermöglicht Ihnen, den Verkehr hinter und neben Ihnen zu beobachten und so gefährliche Situationen zu vermeiden. Doch was tun, wenn der Außenspiegel beschädigt ist oder abfällt? Müssen Sie gleich einen neuen Außenspiegel kaufen –  natürlich bei KFZBleche24.de – oder können Sie ihn selbst reparieren?

In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie Sie Ihren Außenspiegel richtig kleben können, welche Materialien und Kleber Sie dafür benötigen und wie viel Sie die Reparatur vermutlich kosten wird. Außerdem geben wir Ihnen wertvolle Tipps, wie Sie Ihren Außenspiegel vor weiteren Schäden schützen können. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Sie Ihren Außenspiegel in wenigen Schritten wieder anbringen können.

Benötigen Sie Hilfe beim Austausch eines defekten Außenspiegels? Das Team von KFZBleche24.de in Berlin berät Sie gerne – per E-Mail an sales@kfzbleche24.de oder per Telefon.

1. Was ist ein Außenspiegel und wie ist er aufgebaut?

Ein Außenspiegel ist ein Spiegel, der an der Außenseite eines Fahrzeugs angebracht ist. Er dient dazu, dem Fahrer einen Blick auf den rückwärtigen und seitlichen Verkehr zu ermöglichen. Außenspiegel sind in der Regel an beiden Seiten des Fahrzeugs montiert, manchmal auch an der Motorhaube oder an der Tür. Außenspiegel sind in verschiedenen Formen, Größen und Ausführungen erhältlich, je nach Fahrzeugtyp und Hersteller.

Ein Außenspiegel besteht aus mehreren Teilen, die miteinander verbunden sind. Die wichtigsten Teile sind:

  • Das Spiegelglas, das die reflektierende Oberfläche bildet. Das Spiegelglas kann flach, konvex oder asphärisch sein, je nachdem, wie viel Sichtfeld es bieten soll. Das Teil ist bei manchen Autos beheizbar, um es bei Kälte oder Feuchtigkeit von Beschlag oder Eis zu befreien.
  • Das Spiegelgehäuse, das das Spiegelglas umgibt und schützt. Es kann aus Kunststoff, Metall oder anderen Materialien bestehen und in verschiedenen Farben lackiert oder verchromt sein. Die Fahrzeugkomponente kann weitere Funktionen haben, wie zum Beispiel Blinker, Kameras oder Sensoren.
  • Der Spiegelarm, der das Spiegelgehäuse mit dem Fahrzeug verbindet. Der Spiegelarm kann fest oder beweglich sein, je nachdem, ob der Spiegel manuell oder elektrisch verstellt werden kann. In manchen Modellen ist eine Feder oder ein Kugelgelenk enthalten, damit der Spiegel bei einem Aufprall nachgeben oder abklappen kann.
Außenspiegel austauschen 3
Bei einem Verkehrsunfall wird häufig auch der Außenspiegel in Mitleidenschaft gezogen.

2.Wie kann ein Außenspiegel beschädigt werden und welche Folgen hat das?

Ein Außenspiegel kann aus verschiedenen Gründen beschädigt werden, zum Beispiel durch:

  • einen Unfall mit einem anderen Fahrzeug, einem Fußgänger, einem Tier oder einem Hindernis. Dabei kann der Spiegel ganz oder teilweise abgerissen, verbogen oder zerkratzt werden.
  • Vandalismus, also durch mutwillige Zerstörung oder Diebstahl. Dabei kann der Spiegel absichtlich abgebrochen, zerkratzt oder gestohlen werden.
  • natürliche Einwirkung durch Wetterkapriolen, hohe Temperatur, Feuchtigkeit oder Schmutz. Dabei kann der Spiegel beschlagen, vereisen, verfärben oder korrodieren.

Eine Beschädigung des Außenspiegels kann verschiedene Folgen haben, zum Beispiel:

  • Eine verminderte Sicht für den Fahrer bzw. die Fahrerin, welche zu einem erhöhten Unfallrisiko führt. Wenn der Spiegel abgefallen oder zerbrochen ist, können Sie den rückwärtigen und seitlichen Verkehr nicht mehr richtig beobachten. Wenn der Spiegel beschlagen, vereist oder verkratzt ist, können Sie Spiegelbild nicht mehr klar erkennen.
  • Eine schlechtere Optik für das Fahrzeug, die zu einem Wertverlust führt. Wenn der Spiegel abgefallen, verbogen oder zerkratzt ist, sieht Ihr Wagen nicht mehr gepflegt und attraktiv aus. Wenn die Fahrzeugkomponente verfärbt oder korrodiert ist, sieht das Fahrzeug nicht mehr neuwertig und hochwertig aus.
  • Eine Funktionsverlust für den Spiegel, der zu weniger Komfort führt. Wenn der Spiegel abgefallen oder verbogen ist, können Sie die Außenpiegel nicht mehr richtig einstellen. Wenn die Spiegel nicht mehr beheizbar oder elektrisch verstellbar ist, können sie nicht mehr an die aktuellen Wetter- oder Verkehrsbedingungen angepasst werden.
Außenspiegel austauschen 2
Sicherheitsgurt einstecken, Außenspiegel korrekt einstellen – zwei unverzichtbare Schritte für mehr Sicherheit am Steuer.

3. Wie kann man einen Außenspiegel reparieren oder austauschen?

Wenn der Außenspiegel beschädigt ist, gibt es zwei Möglichkeiten, ihn zu reparieren oder auszutauschen:

  • Die professionelle Lösung, bei der Sie den Spiegel in einer Werkstatt reparieren oder austauschen lässt. Diese Lösung hat den Vorteil, dass Sie sich auf die Qualität und Garantie der Arbeit verlassen können. Die Variante hat aber auch den Nachteil, dass sie meist teuer und zeitaufwendig ist. Die Kosten für den Austausch eines Außenspiegels können je nach Fahrzeugtyp, Spiegelmodell und Werkstatt variieren, aber sie liegen meist zwischen 50 und 300 Euro.
  • Die selbstgemachte Lösung, bei der Sie den Spiegel selbst reparieren oder austauschen. Diese Lösung hat den Vorteil, dass Sie Geld und Zeit sparen, hat aber dabei den Nachteil, dass Sie sich auf die eigene Geschicklichkeit und das richtige Material verlassen müssen. Die Kosten für die Reparatur können je nach Fahrzeugtyp, Spiegelmodell und Material variieren, aber sie liegen meist zwischen 10 und 50 Euro.

Drei gute Gründe für den Austausch eines defekten Außenspiegels: 

  1.  Bessere Qualität und Passform für Ihren Spiegel. Sie können sich über zusätzlichen Funktionen wie Beheizung, Elektrik oder Sensoren freuen.
  2. Vermeidung weiterer Probleme oder Risiken mit Ihrem Spiegel. Wenn Sie Ihren Spiegel reparieren oder kleben, kann es sein, dass er nicht mehr richtig funktioniert, sich löst oder abfällt. 
  3. Steigerung von Wert und Attraktivität Ihres Fahrzeugs. Wenn Sie einen neuen Spiegel anbringen, sieht Ihr Fahrzeug gepflegter und moderner aus. 

4. Wie kann ich einen Außenspiegel selbst kleben?

Wenn der Außenspiegel abgefallen oder abgebrochen ist, können Sie ihn in vielen Fällen selbst kleben. Dafür benötigen Sie folgende Materialien:

  • Einen neuen Spiegel oder das alte Spiegelglas, wenn es noch intakt ist. Der neue Außenspiegel muss passend für das Fahrzeug und das Spiegelgehäuse sein. Sie können das Neuteil im Internet, im Fachhandel oder auf dem Schrottplatz kaufen. Der Preis für einen neuen Spiegel liegt meist zwischen 10 und 30 Euro.
  • Einen speziellen Kleber für Außenspiegel. Dieser muss unbedingt stark, hitze- und feuchtigkeitsbeständig sein. Kaufen können Sie den Kleber im Internet, im Baumarkt oder im Autozubehörhandel. Der Preis für einen Kleber liegt meist zwischen 5 und 15 Euro. Ein Beispiel für einen geeigneten Kleber ist der Pattex Montagekleber.
  • Einen Lappen, ein Schleifpapier und ein Kreppband. Diese Materialien dienen dazu, den Spiegel und das Spiegelgehäuse zu reinigen, zu glätten und zu fixieren. Sie können diese Materialien im Internet, im Baumarkt oder im Haushalt finden. Der Preis für diese Artikel liegt meist unter 5 Euro.
Außenspiegel Audi e-tron
Audi setzt beim e-tron auf Kameras statt auf klassische Außenspiegel.

Die Außenspiegel der Zukunft werden möglicherweise ganz anders aussehen als die heutigen. Es gibt verschiedene Technologien und Konzepte, die die klassischen Außenspiegel ersetzen oder ergänzen könnten. Hier sind einige Beispiele:

  • Kameras statt Außenspiegel. Einige Autos, wie der Audi E-Tron oder der Honda e, verwenden bereits Kameras anstelle von Außenspiegeln. Die Kameras übertragen das Bild auf kleine Bildschirme im Inneren des Autos.
  • Head-up-Displays statt Außenspiegel. BMW hat ein Patent für ein System angemeldet, das das Bild der Außenspiegel auf die Windschutzscheibe projiziert. Das soll die Ablenkung, die Blendung und den toten Winkel reduzieren.
  • Virtuelle Außenspiegel statt Außenspiegel. Einige Konzeptautos, wie der Mercedes-Benz F 015 oder der Toyota Concept-i, verwenden virtuelle Außenspiegel, die das Bild der Umgebung auf transparenten Oberflächen anzeigen.
Außenspiegel austauschen 3
Wenn Ihr Außenspiegel dermaßen schlapp macht, ist es Zeit für einen Austausch.

5. Wie kann man einen Außenspiegel vor Schäden schützen?

  1. Reinigen Sie Ihren Spiegel regelmäßig, um Schmutz, Staub oder Insekten zu entfernen. Verwenden Sie einen feuchten Lappen oder ein spezielles Reinigungsmittel. Achten Sie darauf, den Spiegel nicht zu kratzen oder zu beschlagen.
  2. Schützen Sie Ihren Spiegel vor Hitze und Kälte, indem Sie ihn bei extremen Temperaturen abdecken. Sie können auch einen beheizbaren Spiegel verwenden, um ihn von Beschlag oder Eis zu befreien. Den Spiegel bitte nicht überhitzen oder unterkühlen.
  3. Schützen Sie Ihren Spiegel vor Stößen und Kollisionen, indem Sie ihn bei engen Parklücken oder schmalen Straßen einklappen. Verwenden Sie einen Außenspiegel mit einer Feder oder einem Kugelgelenk, damit er bei einem Unfall nachgibt oder sich abklappt. Denken Sie daran, den Spiegel nicht zu verbiegen oder zu brechen.

Entdecken Sie auch diese Blog-Beiträge von Benzingeflüster:


Bildquelle:
www.unlimphotos.com

Fabian ist verantwortlicher Redakteur bei BENZINGEFLÜSTER und steht seit seiner Kindheit auf alles, was vier Räder hat. Sein Herz gehört den Marken Volkswagen und BMW. Privat fährt er einen Golf VII und einen klassischen VW-Bulli, hat jedoch auch bereits Erfahrungen mit Classic BMWs gemacht, unter anderem mit einem 5er E39 - genau, der mit dem herrlich-seidigen Sechszylinder-Sound. Fabian wohnt in Sachsen-Anhalt und schreibt gerne über aktuelle und saisonale Autothemen.

Schreibe einen Kommentar